Go to Top

Online-Schulung „Die doppische Buchung in Soll und Haben“ in FINANZ+ Kommunale Doppik

Zielgruppe:

Die Schulung richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich einen Überblick über notwendige doppische Buchungen verschaffen wollen und wie diese in FINANZ+ umgesetzt werden.

Inhalte der Schulung:

  • Allgemeine Grundlagen
    – Soll und Haben
    – Bilanz
    – Gewinn und Verlust
    – Abgrenzung zur KLR
  • Die doppische Buchung
    – Periodengerechte Zuordnung
    – Teilleistungen
    – Forderungen / Verbindlichkeiten
    – Abschreibungen
    – Verkauf
    – Rückstellungen
    – Rechnungsabgrenzung
    – Niederschlagung
    – Mehrwertsteuerverbuchung
    – Jahresabschlussbuchungen
    – Abschluss GuV-Konten
    – Eröffnungsbilanz- und Schlussbilanzbuchungen
  • Auswertungen
    – Summen- und Saldenliste
    – Buchungsjournal

Termin: Freitag, 16. Juli 2021, Beginn 9.00 Uhr, Ende ca. 11.30 Uhr
Referentin: Katrin Grünewald
Schulungskosten: 150,- € je Onlinezugang zzgl. MwSt.

Für die Teilnahme an der Schulung ist ein Internetzugang sowie ein Audio-Werkzeug (Kopfhörer, Lautsprecher, o. ä.) erforderlich. Wenn Sie Interesse haben, senden sie Ihre Anmeldung bitte formlos per E-Mail an webinar@data-plan.de. Sie erhalten dann von dieser Adresse einen Berechtigungslink. Mit diesem Berechtigungslink können Sie sich in die Schulung einwählen.