Go to Top

Online-Schulung Mittelbewirtschaftung Kompakt in FINANZ+ Kommunale Doppik

Zielgruppe:

Die Schulung richtet sich an Mitarbeiter, die Mittel bewirtschaften.

Unsere Kompaktschulungen richten sich an Anwender, die FINANZ+ bereits einige Zeit im Einsatz haben. Sie eignen sich für Anwender, die Ihr Wissen auffrischen wollen oder neue Kollegen, die sich mit der Unterstützung erfahrener Kollegen ins Programm einarbeiten.

Inhalte der Schulung:

  • Stammdaten
    – Adressen
    – Bankdaten
    – Mandatserfassung und –pflege
    – Personensperren
    – Abgabenstamm
    – Steuerschlüssel
  • Tägliche Arbeiten
    – Ein- und Ausgangsrechnungen
    – Split-, Adress- und Sammelanordnungen
    – Anordnungsdruck
    – Aktivierung von Anordnungen
    – Innere Verrechnung
  • Schnittstellen
    – Einlesen und Verbuchen der Externen Schnittstellen
  • Zahlungsaufschub
    – Stundung
    – Niederschlagung
    – Erlass
    – Aussetzung der Vollziehung
    – Stammdaten und Kontenpflege
    – Auswertungen
  • Auskünfte
    – Sachkontenauskunft
    – Personenkontoauskunft
    – Summen- und Saldenliste
    – Maßnahmenauswertung
    – Auswertungen offener Posten
    – Bilanzdruck

Termin: Mittwoch, 14. Juli 2021, Beginn 9.00 Uhr, Ende ca. 12.30 Uhr
Referentin: Katrin Grünewald
Schulungskosten: 150,- € je Onlinezugang zzgl. MwSt.

Für die Teilnahme an der Schulung ist ein Internetzugang sowie ein Audio-Werkzeug (Kopfhörer, Lautsprecher, o. ä.) erforderlich. Wenn Sie Interesse haben, senden sie Ihre Anmeldung bitte formlos per E-Mail an webinar@data-plan.de. Sie erhalten dann von dieser Adresse einen Berechtigungslink. Mit diesem Berechtigungslink können Sie sich in die Schulung einwählen.