Go to Top

Online-Schulung Umstellung Steuer von der Kameralistik in die Kommunale Doppik

Zielgruppe:

Mitarbeiter der Finanzverwaltung, die mit der Umstellung in der Steuer betraut sind und zum 01.01.2020 in die Kommunale Doppik starten.

Inhalte der Schulung:

Auch die Veranlagung (Steuern usw.) muss auf die Kommunale Doppik umgestellt werden. Diese Umstellung erfolgt stichtagsbezogen Ende November / Anfang Dezember des der Umstellung vorausgehenden Jahres.

Damit diese Umstellung reibungslos funktioniert, sind einige konzeptionelle Vorarbeiten zu leisten. Diese betreffen insbesondere die Kontierung der Abgabearten, die Periodenverteilung und die Buchjahrregeln.

Wir möchten Ihnen diese Vorarbeiten und deren Auswirkungen in einer ca. 1-stündigen Online-Schulung erläutern und die Umstellung der Veranlagung besprechen.

Im Anschluss an die Schulung erhalten Sie von uns entsprechende Excel-Sheets, die bis zum Umstellungszeitpunkt auszufüllen sind.

Termin: Freitag, 27. September 2019, Beginn 9.00 Uhr bis ca. 10.00 Uhr
Referent: Matthias Stegbauer
Schulungskosten: 95,- € pro Verwaltung zzgl. MwSt.

Für die Teilnahme an der Schulung ist ein Internetzugang sowie ein Audio-Werkzeug (Kopfhörer, Lautsprecher, o. ä.) erforderlich. Wenn Sie Interesse haben, senden sie Ihre Anmeldung bitte formlos per E-Mail an webinar@data-plan.de. Sie erhalten dann von dieser Adresse einen Berechtigungslink. Mit diesem Berechtigungslink können Sie sich in die Schulung einwählen.