Go to Top

DATA-PLAN News

Schulungskatalog für 2019 online

Unser Schulungskatalog für 2019 steht jetzt online zur Verfügung. Auch im nächsten Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl an Schulungen an unseren Standorten Stuttgart und Chemnitz sowie Online-Schulungen zu Themen rund um FINANZ+ an. Den Schulungskalender sowie den kompletten Schulungskatalog zum Download finden Sie unter der Adresse https://www.data-plan.de/termine/ Hinweise zur Anmeldung Für Schulungen im Schulungscenter …Weiterlesen

Anwendertreffen in Brandenburg

Am 11.09.2018 fand das letzte Anwendertreffen für unsere FINANZ+ Kunden in diesem Jahr in der Fontane- und Universitätsstadt Neuruppin in Brandenburg statt. Im Mittelpunkt stand das neue nun freigegebene FINANZ+ Service Pack 3.0.1000, das in den letzten zwei Jahren mit Hochdruck entwickelt wurde. Über 850 Änderungen und Erweiterungen – größtenteils realisiert auf Basis von Anforderungen unserer Kunden …Weiterlesen

Anwendertreffen in Wörthsee

Am 5. Juni 2018 waren die bayrischen FINANZ+ Kommunen zu einem Anwendertreffen nach Wörthsee in Oberbayern eingeladen. Die Gemeinde Wörthsee liegt direkt am gleichnamigen See – einem der schönsten und saubersten bayrischen Badeseen. Entgegen den Trends zeigen die bayrischen FINANZ+ Kunden keinerlei Ambitionen, irgendwann auf die Kommunale Doppik umzusteigen. DATA-PLAN hat dementsprechend die Weiterentwicklung von …Weiterlesen

Anwendertreffen in Grünberg

Wie auch schon in Backnang wurde auch das Anwendertreffen in Grünberg von vielen FINANZ+ Kunden besucht. Neben vielen Neuerungen in FINANZ+ Kommunale Doppik stieß vor allem das FINANZ+ Controlling System (FIS Cockpit) auf großes Interesse. Die Städte Andernach, Schmallenberg und Bocholt – Mitarbeiter der Verwaltungen waren auch vor Ort – haben FIS bereits im Einsatz. Mit …Weiterlesen

Anwendertreffen in Backnang

Am 3. Mai 2018 sind ca. 170 Mitarbeiter von Verwaltungen aus Baden-Württemberg unserer Einladung zum Anwendertreffen nach Backnang (Rems-Murr-Kreis) gefolgt. In Präsentationen und Live-Demonstrationen wurden die ca. 850 Neuerungen, Erweiterungen und Änderungen in FINANZ+ vorgestellt. Besonderes Interesse bestand für die Themen Einsatz der Kosten- und Leistungsrechnung für das Gebäudemanagement Einsatz der mobilen Leistungserfassung im Bauhof …Weiterlesen

DATA-PLAN Anwendertreffen 2018

DATA-PLAN wird auch dieses Jahr seinen Kunden viele Neuerungen und Erweiterungen in FINANZ+ ausführlich erläutern und lädt dazu zu Anwendertreffen ein. Backnang (Baden-Württemberg) am 3. Mai 2018 Grünberg (Hessen) am 17. Mai 2018 Wörthsee (Bayern) am 5. Juni 2018 (für die Kunden, die weiterhin kameral arbeiten) Neuruppin (Brandenburg) am 11. September 2018 Die Themenschwerpunkte für …Weiterlesen

Geschäftsverlauf in 2017 und Ausblick auf 2018

Der Geschäftsführende Gesellschafter Gerhard Bosch konnte äußerst zufrieden auf den Geschäftsverlauf des abgelaufenen Jahres 2017 der DATA-PLAN Computer Consulting GmbH zurückblicken. Die Umstellung einiger Kommunen in Rheinland-Pfalz und Hessen von Wettbewerbsfirmen auf FINANZ+ Kommunale Doppik zum 01.01.2018 ist aus Sicht der Kunden reibungslos verlaufen. Ebenso ist der Umstieg des Landessportbundes Niedersachsen auf FINANZ+ Kommunale Doppik …Weiterlesen

Sächsische Anstalt für kommunale Datenverarbeitung erteilt Zulassung für FINANZ+ Kommunale Doppik

Die Sächsische Anstalt für kommunale Datenverarbeitung, Bischofswerda, (SAKD) hat unserem Finanzwesen FINANZ+ Kommunale Doppik die Zulassung für den Einsatz innerhalb des Freistaates Sachsen erteilt. In einem äußerst aufwendigen Prüfverfahren wurde unser Finanzwesen FINANZ+ Kommunale Doppik “auf Herz und Nieren” durch die SAKD geprüft. Damit ist unser Finanzwesen FINANZ+ in der Kameralistik und der Kommunalen Doppik von …Weiterlesen

Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg erteilt Testat für FINANZ+ Kommunale Doppik

Die Gemeindeprüfungsanstalt Baden-Württemberg (GPA) hat unserem Finanzwesen FINANZ+ Kommunale Doppik am 06.12.2017 das Testat nach §114a GemO BW erteilt! Das Testat gilt sowohl für den autonomen Einsatz von FINANZ+ Kommunal Doppik als auch für den Einsatz in einem Rechenzentrum. Die Prüfung von FINANZ+ Kommunale Doppik durch die GPA erfolgte bei der Stadt Schwäbisch Hall sowie …Weiterlesen

Landkreis Gießen auf dem Weg zum „papierlosen Büro“

Der Landkreis Gießen mit ca. 260.000 Einwohnern in 18 Kommunen bewegt sich immer mehr auf das „papierlose Büro“ zu. Seit Anfang Oktober 2017 nutzen ca. 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Landratsamt das Modul „Digitale Signatur“. Der Landkreis Gießen ist langjähriger Kunde des DATA-PLAN Finanzwesens FINANZ+. Damit ist es gelungen, beginnend beim Rechnungseingang über ein Dokumentenmanagementsystem …Weiterlesen