Go to Top

DATA-PLAN News

Interaktiver Haushaltsplan der Stadt Bocholt

Etat ist grafisch aufbereitet im Internet abrufbar Bocholt hat das Finanzmanagementsystem FINANZ+ der Firma DATA-PLAN Computer Consulting GmbH seit Jahren im Einsatz. Durch das in FINANZ+ integrierte Controlling System wurde der aktuelle städtische Haushaltsplan 2017 nun im Internet abgebildet. Erstmals steht nun der Haushaltsplan der Stadt Bocholt auch interaktiv zur Verfügung. Durch Anklicken einer Grafik …Weiterlesen

Schulungen: Verbesserte Suche und Darstellung der Termine

Wir haben die Anzeige der Termine auf unserer Website unter “Aktuelles” überarbeitet. Sie bietet nun eine größere Kalenderansicht, um alle Termine des jeweiligen Monats noch übersichtlicher darstellen zu können. Die Termine werden in der Ansicht entsprechend ihrer Kategorie (Schulung, Kompaktschulung, Vertiefungsschulung, Workshop, Online-Schulung) farblich gekennzeichnet. Über das neue Auswahlfeld in der rechten, oberen Ecke des Kalenders kann …Weiterlesen

Weitere Erfolge mit FINANZ+ in Rheinland-Pfalz und Hessen

Die Verbandsgemeinde Bad Münster am Stein-Ebernburg wurde zum 1. Januar 2017 aufgelöst. Gleichzeitig wurden ihre Ortsgemeinden Altenbamberg, Feilbingert, Hallgarten und Hochstätten in die Verbandsgemeinde Bad Kreuznach eingegliedert. Die VG Bad Kreuznach, die schon seit vielen Jahren erfolgreich mit FINANZ+ arbeitet, übernimmt nicht nur die zusätzlichen Gemeinden, sondern hat im Vorfeld auch alle wichtigen Informationen aus …Weiterlesen

DATA-PLAN geht mit großer Zuversicht ins Jahr 2017

Auch das Jahr 2016 ist für DATA-PLAN hervorragend gelaufen. Die in den Vorjahren entwickelten Programme – insbesondere im Bereich eGovernment – wurden von unseren Kunden in Deutschland stark nachgefragt. Die mit großem Aufwand in 2016 weiter entwickelten Programme in FINANZ+ Kameralistik und Kommunale Doppik haben wir erfolgreich bei unseren mehreren Hundert Kunden zum Einsatz gebracht. …Weiterlesen

Kooperationsvertrag mit dem Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart (KDRS) äußerst erfolgreich

Der zwischen DATA-PLAN und dem Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Region Stuttgart (KDRS) abgeschlossene Kooperationsvertrag ist äußerst erfolgreich. Mit der Gemeinde Urbach im Rems-Murr-Kreis hat sich bereits die 50. Kommune im KDRS für unser Finanzwesen FINANZ+ entschieden (davon allein im Rems-Murr-Kreis 15 Kommunen – das sind über 60 % der Einwohner des Landkreises). Insgesamt hat sich damit …Weiterlesen

Neues Haupt-Release mit über 600 Erweiterungen in FINANZ+ Kommunale Doppik

Nach umfangreichen Entwicklungsarbeiten, unter Mitwirkung von über 20 Mitarbeiter/innen aus Entwicklung und Consulting, hat DATA-PLAN ein neues umfassendes Release für FINANZ+ Kommunale Doppik nun flächendeckend im Einsatz. Insbesondere die Neugestaltung des Menüs, die erweiterten Funktionen bei der Arbeit mit den Datengittern sowie neue Nachrichten- und Terminfunktionen erleichtern die Arbeit mit FINANZ+. Daneben wurden wesentliche inhaltliche …Weiterlesen

Homburg ergänzt FINANZ+ um ein Dokumenten-Management-System

Homburg hat sein Finanzverfahren FINANZ+ um die digitale Aktenführung und Belegarchivierung erweitert. Homburg, Kreisstadt des Saarpfalz-Kreises im Saarland, will Eingangsrechnungen im Zusammenhang mit dem Finanzverfahren FINANZ+ künftig mit dem Dokumenten-Management-System (DMS) d.3ecm von codia erfassen und verarbeiten. Bundesweit sind in verschiedenen Bundesländern in den unterschiedlichsten Kommunalverwaltungen bereits markterprobte Zusammenarbeiten zwischen den beiden Verfahren produktiv. Homburg …Weiterlesen

Neues Werkzeug für den Remote-Support

Bei der Klärung von Hotlineanfragen und bei der Analyse von Problemen setzen wir bisher eine Fernwartungssoftware der Firma Citrix, genauer gesagt das Produkt GoToAssist (www.fastsupport.com), ein. Leider zeigten sich in der Vergangenheit des Öfteren Schwierigkeiten, so dass wir uns nach Alternativen umgesehen haben. Außerdem wurden wir immer wieder von Kunden angesprochen, die von sehr guten …Weiterlesen

Erfolge mit FINANZ+ in Baden-Württemberg halten an

In den letzten Monaten haben sich wiederum mehrere Kommunen für FINANZ+ entschieden. Auch der Gemeinderat der Gemeinde Ammerbuch (11.600 Einwohner, Kreis Tübingen) sprach sich am 09.05.2016 für unser Finanzwesen aus. Damit hat sich die Zahl der Kommunen mit FINANZ+ in Baden-Württemberg auf nunmehr 134 erhöht! DATA-PLAN kann mit dem vollkommen neu entwickelten FINANZ+ Kommunale Doppik …Weiterlesen

Weitere Anwendertreffen in Chemnitz und Stuttgart

Über 50 FINANZ+ Kunden aus den neuen Bundesländern kamen zu unserem Anwendertreffen nach Chemnitz. Dies war natürlich ein „Heimspiel“ für DATA-PLAN. Die zentrale Hotline, die Entwicklung und das Consulting haben ihren Dienstsitz in Chemnitz. Auf besonderes Interesse stießen unsere Bauhoflösung mit mobilen Erfassungsgeräten und die Unterstützung durch unseren technischen Kundendienst. Die Hotline gab Einblick in …Weiterlesen